Bauen der Zukunft – Ultralight Floor

Ultralight Floor ist ein selbsttragendes Fertigdeckensystem. Die Elemente bestehen aus einem geschlossenen Rahmen aus C-Kaltprofilen, die auf der Unterseite mit einer Stahlbetonschicht versehen sind. Die Deckenelemente können je nach Spannweite und Belastung mit C250, C300, C350, C400, C450 und  500-Profilen unterschiedlicher Stärke ausgeführt werden. Die Stahlprofile können zwecks Leitungsdurchführung mit ausgestanzten Öffnungen Ø 150 mm  versehen werden. Auf der Oberseite werden die Elemente mit einer Konstruktionsplatte verkleidet. Auf Wunsch des Installateurs kann die Plattenverkleidung in bestimmten Bereichen ausgespart werden, damit Leitungen leichter angeschlossen werden können.

Planbares Bauverfahren

Durch die Verwendung von Ultralight Floor kann wesentlich schneller, sicherer und effizienter gebaut werden. Da die Bauteile fertig auf der Baustelle angeliefert werden, ist das System kaum wetterabhängig. Zudem ist Ultralight Floor ein Trockenbausystem, so dass keine Zeit durch Aushärtung verloren geht. Bei Ultralight Floor kann der Installateur seine Installationen in einer späteren Bauphase anschließen. Dadurch kann sicherer gearbeitet werden. Das Anbringen der Installationen verursacht deshalb keine Verzögerung für die Montage.

 

Für weitere Informationen schauen Sie sich gerne unseren Flyer an oder kontaktieren Sie unsere Vertriebsmitarbeiter.