Gruenbruecke-5

Vetra Betonfertigteile GmbH liefert Fertigteile zur Erstellung einer Irritationsschutzwand

Der Neubau der Ortsumgehung im Verlauf der Bundesstraße B83 entlastet die Orte Bad Karlshafen und Beverungen/Herstelle an der Landesgrenze Hessen/Nordrhein-Westfalen. Positive Nebeneffekte sind eine Streckenverkürzung um 7,4 Kilometer und eine Begradigung der sonst sehr kurvenreichen und unübersichtlichen Strecke. 

Eine Besonderheit dieser Baumaßnahme ist das Bauwerk Nummer 7 “Schiewe Halbe”, eine Wirtschaftswegebrücke, die als überschüttete Stahlbetonbogenbrücke mit einem beidseitigen Pflanz- und Pflegestreifen und Irritationsschutzwänden als sogenannte Grünbrücke ausgeführt wurde. Die Grünbrücke wurde an einem bekannten Wildwechsel errichtet, sodass es den Tieren ermöglicht wird, die neue Bundesstraße gefahrlos zu überqueren. Die Irritationsschutzwand dient dabei der Abschirmung vor Lärm und Reflexen der zu querenden Straße und als Querungshilfe für Fledermäuse.

Die Baumaßnahmen an der Grünbrücke begannen bereits 2018 und wurden Ende September 2019 planmäßig beendet. Die auf 34 Pfählen gegründete Bogenbrücke ist 28 Meter breit und 23 Meter lang. Über die Brücke führt ein 3,5 Meter breiter Wirtschaftsweg mit besagtem beidseitigen Pflanz- und Pflegestreifen. Die VETRA Betonfertigteile GmbH lieferte im Zuge der Baumaßnahme insgesamt 52 Einzelfundamente aus Stahlbeton mit beidseitigen Aussparungen und 50 Fertigteilwände aus Stahlbeton, die in die Aussparungen der Einzelfundamente gestellt wurden. Auf der Brücke wurde so rechts und links jeweils eine linienförmige Fundamentkonstruktion erstellt, die neben der Sicherung des Überbaus auch zur Aufnahme der zwei Meter hohen Irritationsschutzwand diente. Hierzu wurden in der Produktion Gewindehülsen mit Betonankerschlaufen einbetoniert.

Die Herstellung der Fertigteile für dieses besondere Projekt zeigt, dass beim Ausbau der Infrastruktur stets auch ökologische Aspekte und der Naturschutz im Fokus stehen – passende Lösungen dafür bietet VETRA.

Bauherr

Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Generalunternehmer

Echterhoff GmbH & Co. KG

Lieferant Betonfertigteile

VETRA Betonfertigteilwerke GmbH

  • 52 Fertigteilfundamente, insgesamt 83,6 Tonnen
  • 50 Fertigteilwände, insgesamt 27,5 Tonnen